Links

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1988 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur durch ausdrückliche Distanzierung von den Inhalten anderer sites verhindert werden.

Ich habe auf dieser Internetseite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten auf meiner Homepage. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage installierten Links.

Copyright:
Alle Rechte sind vorbehalten. Die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Texte und Bilder sind lediglich zur persönlichen Information bestimmt. Jedes Kopieren und Veröffentlichen im Internet oder anderer Form ist untersagt.

www.shiatsu-hildesheim.com

www.yoga-hildesheim.de

Shiatsu, Yoga, Meditation,
Cornelia Falkenroth
in der Wörthstr 5,
31134 Hildesheim
Fortlaufende Kurse Wochenend-Seminare Einzelbehandlungen
(Privat. Private Kassen)
www.wbenediktushof-holskirchen.de/willigis-jaeger.html

Willigis Jäger
ertritt eine moderne und transkonfessionelle Spiritualität, die den spirituell Suchenden des 21. Jahrhunderts Antwort auf ihre drängenden Fragen gibt.

Als Benediktiner und Zen-Meister ist er sowohl von der christlichen Mystik als auch dem östlichen Zen inspiriert und geht zugleich weit über die traditionellen Vorstellungen der Religionen hinaus. Seine Vision einer integralen Spiritualität vereint den großen Erfahrungsschatz der östlichen und westlichen Weisheit in sich und bezieht zugleich neueste Erkenntnisse der Wissenschaften mit ein.
www.anselm-gruen.de
Grün, P. Anselm Der Benediktinerpater aus Münsterschwarzach stellt sich und seine Aktivitäten als Seelsorger, Managertrainer und Autor zu Titel zu Spiritualität und ...
www.alev-kowalzik.de

Alev Naqiba Kowalzik
Musikerin, Diplom Psychologin und Musiktherapeutin „ Meinen Beruf verstehe ich als kreatven Ort der Begegnung zwischen Wissenschaft, Kunst und Intuition “

www.publik-forum.de
Willkommen bei Publik-Forum!
·Fairer, kritischer und transparenter Journalismus
·engagiert für human-, sozial- und ökoverträgliche Verhältnisse
·aus kritisch-christlichem Geist
·in Auseinandersetzung mit dem Zeitgeschehen!
www.samtlebe-feng-shui.de
Wo wir uns wohl fühlen, arbeiten wir lieber, kreativer und produktiver: Wie im Privatbereich hilft Feng Shui auch im Geschäftsleben sehr gute Voraussetzungen für ein Klima des Vertrauens und des Wohlstands zu schaffen, das Kunden anzieht.
www.eckharttolle.de
Eckhart Tolle Lehren, Übungen und Meditationen von Eckhart Tolle.
Was ist das Geheimnis, dass Eckharts Bücher in kürzestes Zeit zu Bestsellern werden? Was ist es, dass so viele Menschen auf der ganzen Welt so sehr anspricht und berührt?
http://www.jkrishnamurti.de
Die Seiten zu Lehre + Werk von J. Krishnamurti sind erst im Aufbau. Es wird uns allerdings nicht möglich sein, hier das Gesamtwerk zu veröffentlichen. Derzeit arbeiten die Stiftungen gemeinsam an dessen Veröffentlichung. Sie soll alle persönlichen Aufzeichnungen, alle stenografischen Mitschriften sowie die Abschriften aller Audio- und Videoaufzeichnungen der Reden und Gespräche in der Zeit von 1933 bis 1985 enthalten. Geschätzter Umfang, 70 Bände mit je 500 Seiten. Mit geschätzten 100 Millionen Worten in Englisch ist das zu umfangreich für eine Übersetzung ins Deutsche.
Richard Rohr Richard Rohr (* 1943 in Topeka, Kansas, USA) ist ein US-amerikanischer Franziskanerpater, Prediger und Autor spiritueller Bücher. Er war in den 1970er Jahren als junger US-amerikanischer Franziskaner-Pater eine der führenden Persönlichkeiten der charismatischen Bewegung in den USA, in der er sich für eine Erneuerung und Belebung des Christentums eingesetzt hat. Freundschaft und religiöser Austausch verbindet ihn bis heute mit dem evangelischen Prediger und politischen Aktivisten Jim Wallis. Geistig beeinflusst hat ihn vor allem der 1968 verstorbene Trappistermönch Thomas Merton. Quellen seiner Inspiration sind neben Jesus Christus, Franz von Assisi, Meister Eckhart, Dietrich Bonhoeffer, Carl Gustav Jung und auch östliche Sufi- und Zen-Traditionen.
z.b. Das Buch : Wer los lässt wird gehalten